Warum erleben wir nicht immer so? 

Automatisiertes Soll-Denken bringt eine fragmentierte, Mangel-orientierte Weltsicht voller Konflikte und getrennter Wesen. Wenn wir dieser Denk-Gewohnheit folgen, dann fühlen wir uns isoliert, unvollständig, unbefriedigt und überfordert.

Achtsamkeit heilt.

Achtsamkeit, die wache, entspannte Offenheit für das eigene Erleben, lässt diese Gefühle "heilen" und lässt uns die Freude finden, die wir vermisst haben:

  • Lebensfreude und Präsenz – die Erlaubnis, ganz da zu sein

  • die Freude, im Moment aufzugehen und ihn mit allen Sinnen zu genießen

  • die Freude, unsere Lebendigkeit zu fühlen, eins zu sein mit dem Leben in uns und zu erleben, wie das Leben durch uns wirkt

  • die Freude, diese Lebendigkeit im Zusammensein mit anderen zu erleben

Wenn du dem Jetzt-Erleben volle Aufmerksamkeit schenkst ...

  • erlebst du natürliche Achtsamkeit

  • fühlst du dich wach und lebendig

  • bist du in Resonanz: im lebendigen Kontakt mit deiner Umwelt und deinen Mitmenschen

  • (re)agierst du frei, spontan, kreativ, flexibel und situationsbezogen, statt automatisch alte Routinen und Verhaltensmuster abzuspulen

  • fließt die Kommunikation leicht und frei

  • ist das Leben frisch, reich und interessant

  • bist du eins mit dem Moment, zuhause in der Gegenwart, geistesgegenwärtig

  • entsteht etwas Neues

  • erlebst du das Jetzt als Geschenk und fühlst dich beschenkt

Was heißt "OpenSense"?

Mit "OpenSense" meinen wir:

  • die Offenheit unserer Sinne für das Erleben, so wie es gerade ist, ohne dass es durch Bedingungen und Erwartungen gefiltert wird

  • die Aufmerksamkeit und Achtsamkeit für das offene Bewusstsein, das erlebt.

Das OpenSense-Projekt umfasst Experimente, Achtsamkeitsübungen und geführte Meditationen, die zu dieser Offenheit einladen. Dahinter steht kein Dogma und kein -ismus, sondern einfach die Freude am Erleben der Lebendigkeit.

Achtsamkeitstraining-Dittmar-Ellen.jpg

Wir wünschen dir viel Spaß mit den Videos und Texten und freuen uns auf dich, wenn du zum Achtsamkeitstraining/Retreat oder zu Einzelstunden (Achtsamkeitscoaching) kommst.

Wir sind in München und in Kempen (Düsseldorf/Duisburg/NRW).

Jetzt gibt es auch das Achtsamkeitstraining online!
Deine Fragen und Anregungen sind uns immer willkommen.

Anker-Achtsamkeit-Cover.jpg

Das Buch zum Achtsamkeitstraining: 
"Anker im Jetzt"